15.07.2021

Die letzte Woche neigt sich dem Ende zu. Wir haben 8 wundervolle Wochen mit 9 wundervollen Welpen erleben dürfen, jeder einzigartig und alle zusammen mit einer herrlichen Gruppendynamik. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sehen wir dem Abgabewochenende entgegen. Jeder ist uns so ans Herz gewachsen, wir sind so neugierig auf die weitere Entwicklung.… 15.07.2021 weiterlesen

08.07.2021

Tagesablauf: Zurzeit sieht ein Tag unserer Welpen wie folgt aus (dies ist eine Momentaufnahme, der Ablauf wird laufend an die Entwicklung angepasst): Zwischen: 5:00 und 5:20 werden endlich erfolgreich die Zweibeiner aus dem Bett gebellt. Die Welpen schlafen in der „Hundeschleuse“, einem kleinen Durchgangs-Raum vor der Küche, in dem in welpenfreien Zeiten Schmuddelwetterhunde ausdünsten können… 08.07.2021 weiterlesen

05.07.2021

Was für ein rauschendes Wochenende: am Samstag Ausflug in den großen Garten mit Planschbecken, Besuch bei den Kaninchen, Schweineohrenfressen, Toben mit Tante Hilda und am Sonntag Besuch vom Papa und einige hatten auch Besuch von ihren Menschen. Dazu Gewitter, Freilauf im Hof, Buddeln wie Mama, Platschen in Pfützen, viele Liebkosungen, tausend kleine Abenteuer und viele… 05.07.2021 weiterlesen

30.06.2021

Dieser Beitrag ist ausschließlich Septima gewidmet, denn sie sucht immer noch eine Familie. Warum gerade sie übriggeblieben ist, ist nicht nachvollziehbar. Am Charme kann es jedenfalls nicht liegen, den hat sie mehr als jede(r) andere. Sie hat einen wundervollen kecken Blick und tatsächlich den Schalk im Nacken. Sie ist sehr aufgeweckt und wach. Eigentlich könnte… 30.06.2021 weiterlesen

22.06.2021

Heute sind die Kieselchen einen Monat alt und werden aus der Taufe gehoben: Die Namen stehen fest. Den Namen Rheinkiesel hatten wir unserem Zwinger gegeben als wir noch in unmittelbarer Nähe des Rheines lebten. Goldlöwengelbe Leonberger am Kiesstrand vor dem dunkelblaugrauen Wasser war ein Farbkontrast, der diesen Namen inspiriert hat. Tatsächlich ist der Rheinkiesel aber… 22.06.2021 weiterlesen

21.06.2021

Die Zeit rast. Inzwischen haben wir über 30 kg „Welpenmasse“. Heute abend gibt es die zweite Wurmkur, diesmal in Tablettenform und nur eine Gabe, denn sie sind ja schon groß… Pro Tag gibt es jetzt vier feste Mahlzeiten. Das Mittagessen ist der Renner: frisches Rinderhack oder durch den Wolf gedrehtes Huhn mit Kartoffeln oder Reis,… 21.06.2021 weiterlesen

16.06.2021

Die Räuber sind seit dem letzten Eintrag kaum wiederzuerkennen! Nun sind aus den Nilpferdchen kleine Hunde geworden, noch mit Kullerbäuchlein und Dackelbeinchen, aber auf letzteren sind sie schon flott unterwegs. Die Wurfkiste ist nun tagsüber abgeschrieben und Küche, Ess- und Wohnzimmer werden erkundet. Auch auf die Hof-Terasse haben sie nun bei dem schönen Wetter freien… 16.06.2021 weiterlesen

08.06.2021

Heute gab es ein spontanes Fotoshooting auf dem Sofa. Die Bilder sind bei den Einzelportraits zu finden. Die Rasselbande wird langsam richtig munter. Nun können sie schon ganz ordentlich laufen, ab und zu wagt einer sogar einen kleinen Hopser. Auch Klettern wird fleißig geübt und immer wieder gelingt es einzelnen, aus dem Korb zu purzeln,… 08.06.2021 weiterlesen

06.06.2021

Allgemeine Entwicklung: Die Welpen haben die letzten drei Tage Wurmkur bekommen. Die einen hatten mehr, die anderen weniger mit den Nebenwirkungen zu kämpfen, aber spurenlos ist es an keinem vorüber gegangen. Trotzdem haben sie weiter zugelegt. Alle zusammen bringen sie nun fast 16 kg auf die Waage. Die Augen sind nun bei allen auf, auch… 06.06.2021 weiterlesen

Newsletter

Ab sofort gibt es bei den Rheinkieseln einen Newsletter, der regelmäßig die neuen Beiträge zum Stand der Welpenentwicklung verschickt