Sextus

Sextus, der Sechste im Bunde kam eine halbe Stunde nach Bruder Quintus auf die Welt und enttäuschte uns nicht. Auch er wirkte super fit udn kräftig, brachte 590 g auf die Waage und wollte nichts anderes als trinken, trinken, trinken… Er hat eine schwarze Markierung. 29.05.2021 Sextus hat die Ruhe weg. Er liegt gerne unter… Sextus weiterlesen

Quintus

Quintus, der Fünfte wurde als Starter der dritten Welpensequenz nach eineinhalbstündiger Pause um 2:08 mit einem Geburtsgewicht von 530g geboren. In Erinnerung an unsere Loulou, die 2010 als Quinta geboren wurde, erhält er ein türkises Halsband. 29.05.2021 Quintus ist eher agil und fordernd. Er gehört im Moment nicht zu den ganz großen, hält sich aber… Quintus weiterlesen

Quartus

Quartus folgte seinem Bruder Tertius auf dem Fuße um 00:42. Er wog 580g und verhielt sich nicht anders als seine bereits geborenen Geschwister: lauthals verlangte er nach Milch und robbte krätig zu den Zitzen. Er hat nun eine blaue Markierung erhalten. 29.05.2021 Quartus liefert sich mit seiner ältesten und seiner jüngsten Schwester ein Kopf an… Quartus weiterlesen

Tertius

Tertius eröffnete eindreiviertel Stunden nach der Geburt seines Vorgängers und circa 20 Minuten vor Quartus die zweite Welpensequenz um 0:24 mit einem Geburtsgewicht von 560 g. Auch er war super fit und super hungrig. Wir haben ihm ein violettes Halsband umgelegt. 29.05.2021 Tertius hat die relativ höchste Gewichtszunahme. Er hat sein Geburtsgewicht innerhalb der ersten… Tertius weiterlesen

Nona

Nona ist die Neunte und damit das Schlusslicht. Sie trägt ein zartrosa Halsband. Nona wurde um 7:07 in der Tierklinik geboren und wir haben uns sehr über eine dritte Hündin gefreut. Wie ihre älteste Schwester Prima, brachte sie bei der Geburt 620g auf die Waage und ist ähnlich lebensfroh. 29.05.2021 Nona und Prima sind sich… Nona weiterlesen

Secundus

Secundes, der Graue, war der erste Rüde. Während wir noch Prima bewunderten, die von Trude liebevoll trockengeleckt wurde, lag er plötzlich zwischen Trudes Beinen ohne sichtbare Austreibungsaktivitäten. Sobald er von den Eihüllen befreit war und Trude ihn grob gereinigt hatte, machte er sich zielstrebig auf den Weg, seiner Schwester Gesellschaft an den Zitzen zu leisten… Secundus weiterlesen

Octavus

Octavus, der achte im Bunde, wurde in der Tierklinik am Morgen des 22. Mai 2021 um 6:27 geboren. Er hat eine Weile gebraucht, in diese Welt zu finden, sich nach dieser kurzen Orientierungsphase aber einen sicheren Platz an den Zitzen erkämpft. Mit 440 g ist er das Geburtsleichtgewicht, aber ein zäher, kleiner Bursche, der sich… Octavus weiterlesen

Septima

Septima, die siebte, kam im Auto auf dem Weg in die Tierklinik an einer Ampel auf der Luxemburger Straße kurz vor dem Ziel zur Welt. Sie hatte bei der Geburt ordentlich Fruchtwasser geschluckt und wird daher wegen ihres offensichtlichen Hangs zum Kölner Straßenkarneval den Beinamen Alaaf erhalten und trägt natürlich die Farbe Rot. Sie ist… Septima weiterlesen

Prima

Prima, unser Erstgeborene, trägt ein lila Halsband. Sie startete am 21. Mai 2021 um 22:30 durch als Zugpferd unseres A-Wurfs. Mit einem Geburtsgewicht von 620 g ist sie zusammen mit ihrer jüngsten Schwester, der letztgeborenen Nona, die Geburtsschwerste. Unmittelbar nach der Geburt machte sie sich lauthals dran, die Zitzen zu suchen und promt zu finden.… Prima weiterlesen

Hilda

Hilda ist eine sehr wache, sehr aufmerksame und treue Wegbegleiterin. Sie ist eher eine kleine Leonbergerin, aber agil und schnell. Solange wir am Rhein wohnten, ist sie bei jeder Gelegenheit dort hineingesprungen und geschwommen. Der Naafbach ist ihr allerdings zu flach. Leider wird Hilda nur einmal im Jahr heiß, so dass Trude jetzt offensichtlich die… Hilda weiterlesen